GS 60 XXL

Gatterschneidemaschine GS 60 XXL

Bilder
Gatterschneider GS 60 XXL

Gatterschneider GS 60 XXL

Wagen Messerrahmen

Wagen für Wechsel-Messerrahmen.

GS 60 + GBK 220

Gatterschneider GS 60 XXL und Verpackungsautomat GBK 220 bilden eine gute Kombination.

Gatterschneidesystem mit präzisen Schnittstärken.

Gatterschneidesystem mit präzisen Schnittstärken.

Outfeed GS 60 XXL

Outfeed: Geschwindigkeit stufenlos regelbar und so mit der Verpackungsmaschine synchronisierbar.

Standardkonfiguration

Maschinenrahmen aus geschweißtem VA-Stahl, Standard
Blechverkleidungen, Türen, Schaltschrank oder Klemmkasten etc. aus Edelstahlblech
Blechverkleidungen mit Vorreiber-Verriegelung
Sicht-Abdeckungen und Hauben aus Polycarbonat
Fußlaschen ohne Dübelloch
Messerantrieb 5,5 kW
Antrieb Fördersystem mit verstellbarer Geschwindigkeit
Seitenführungen beidseitig vor Produkteinzug, manuell einstellbar
Seitenführungen beidseitig im Produkteinzug, manuell einstellbar über Handrad
Produkteinlauf, Öffnungshöhe manuell einstellbar über Handrad
Schneider-Infeed unten: Modulband mit Gummierungen
Schneider-Infeed Seitenführung: Angetriebene Gurtbänder
Schneider-Infeed oben: Angetriebenes Gurtband
Infeed motorisch verfahrbar- Zur einfachen Reinigung und zum Messerwechsel
Messerhub 77 mm
Messerrahmen mit Führungen für eine feste Schnittbreite
Ersatz-Messerset für Gatterschneider 150 Stk.
Messerspannvorrichtung mit voreingestellbarer Spannkraft
Werkzeugsatz für Messerwechsel - Drechmomentschlüssel und Spannhebel
Maschinenstopp bei Messerbruch
Standard ohne Beölung der Messer
Antihaft-Beschichtung für Teile im Kontakt mit Produkt
Übergabeblech eingangsseitig im Schneider-Outfeed
Schneider-Outfeed, Kettenförderer mit Stangenmitnehmern, Boden VA mustergewalzt
Seitenführungen beidseitig im Produktauslauf, manuell einstellbar über Handrad
Krumenwanne unterhalb des Auslaufbereiches, VA-Stahlblech, ausziehbar zur Reinigung
Signalleuchte rot / grün
Signalhupe
Schaltschrank mit Vorreiber-Verriegelung
Schaltschrank mit Klimatisierung
Komfort-Bedienpanel, mit schwenkbarer Halterung
Steuerung + Touchscreen Omron
Frequenzumrichter Hitachi (Omron)
Elektrische Ausführung nach CE-Standards
Bediensprache und Schilder in deutscher Sprache
Bedienungsanleitung in deutscher Sprache
Dokumentation in deutscher Sprache
Optionen

Blechverkleidungen mit Sicherheitsschliessung + Schlüssel
Zentrales Beölungssystem, Aufstellung außerhalb der Maschine
Beleuchtung des Arbeitsbereiches innerhalb der Maschine
Schaltschrank mit Serviceschnittstelle FrontCom® mit LAN und Steckdose
Zusätzliche Signalleuchte
Schaltschrank mit Sicherheitsschliessung + Schlüssel
Potentialfreie Kontakte zur Signalverkettung mit lokalen Geräten
Fernwartungszugriff , VPN-Switch INSYS (Master)
Spannungsanpassung 3-phasig
Überspannungsschutz
UL-/ UL-c Zertifizierung + Kennzeichnung vor Auslieferung bei GHD Hartmann
Elektrische Ausführung nach UL-Standards
Anpassung Maschine kundenspezifisch
Bediensprache + Schilder kundenspezifisch
Bedienungsanleitung kundenspezifisch
GS60XXL Layout

Kann die Maschine nass gereinigt werden?

Die Maschinen sind gemäß Schutzklasse IP54 ausgeführt. Eine Nassreinigung der Maschinen innerhalb des Schneide- und Verpackungsraumes ist nicht zu empfehlen, da Feuchtigkeit und Brotkrumen unmittelbar die Bildung von Schimmelsporen verursacht.

Eine Nassreinigung sollte daher ausschließlich außerhalb des Schneide- und Verpackungsraum erfolgen: Komponenten der Maschine wie beispielsweise Führungsbleche können demontiert und an einem externen Waschplatz gereinigt werden. Nach Trocknung und Desinfektion können die hygienisch einwandfreien trockenen Komponenten in das Gerät eingesetzt und wieder verwendet werden. 

Wechselsätze ermöglichen eine Reinigung und Vorbereitung neben dem Produktionsbetrieb.

Kann man eine GHD Hartmann Schneidemaschine mit anderen Verpackungsmaschinen kombinieren?

Natürlich können unsere Brotschneidemaschinen nicht nur mit Verschließ- und Verpackungsautomaten von GHD Hartmann kombiniert werden, sondern auch mit Maschinen anderer Hersteller. 

Nutzen Sie unsere langjährige Erfahrung für eine optimale Abstimmung und Anbindung.

Wie laut ist eine Maschine von GHD Hartmann?

Die Lärmemission hängt zunächst von der Art der Maschine ab. Verpackungsmaschinen, Schneidemaschinen oder Systeme zum Gruppieren sind aufgrund der unterschiedlichen Funktionen grundsätzlich unterschiedlich laut.

Ein weiterer Faktor ist die Art der Produkte, die sich bei der Bearbeitung und beim Transport unterschiedlich laut verhalten können. Eine Maschine ist im Leerlauf unter Umständen sehr leise, erzeugt aber abhängig von den Produkten unterschiedlich viel Lärm bei der Verarbeitung.

Die Art der Abdeckung hat ebenfalls einen großen Einfluss auf die Lärmemission: Sichtabdeckungen aus Polycarbonat reduzieren den Lärmpegel deutlich während Lochgitter die Lärmemission nicht wesentlich dämpfen können.

In der Regel beträgt die maximale Lärmemission der Maschinen nicht mehr als 78 dB(A). 

Welche Steuerungen kann GHD Hartmann Maschinenbau anbieten?

Neben Schützsteuerungen für einfache Geräte bietet GHD Hartmann Maschinenbau als Standardsteuerung für komplexere Aufgaben Systeme des Herstellers Omron an.

Optional wird Siemens oder Allen Bradley angeboten. 

Welche Druckluftqualität wird für den Maschineneinsatz in der Lebensmittelindustrie empfohlen?

Nach ISO 8573-1 mit Verweis auf VDMA-Einheitsblatt 15390-2 ist eine Druckluftqualität angegeben, die wir bei der Verwendung der Maschinen und Geräte empfehlen.

Rosinenstuten
Vollkornbrot

GS 60 XXL

Die Gatterschneidemaschine GS 60 XXL ist eine sehr breite Hochleistungs-Schneidemaschine für Brot, zuckerhaltige Produkte, Früchtebrot, Rosinenstuten und Kuchen. Durch die vertikale Messeranordnung schneidet sie die Produkte in exakt gleich große Scheiben. Die GS 60 XXL ist für den Dauerbetrieb ausgelegt. Basis für diese hohe Leistung ist ein Hartmann-Getriebe, welches mit einer speziellen Beölung ausgestattet ist. Um eine optimale Synchronisation mit der Verpackungsmaschine zu ermöglichen, ist der Entnahmeförderer mit einem frequenzgeregelten Eigenantrieb ausgestattet. In Kombination mit den Hartmann-Verpackungsautomaten entsteht eine perfekt abgestimmte Gesamtlösung mit hoher Flexibilität und Produktionssicherheit.

Technische Daten

Baumaße: Länge: 2700 mm, Breite: 1400 mm, Höhe 1620mm
Gewicht: ca. 1300 kg
Produktabmessungen: Länge: 160 - 750 mm, Höhe: 50 - 170 mm
Leistung: bis zu 7200 Produkte/h (2-spurig)
Geschwindigkeit : einstellbar
Messergeschwindigkeit: einstellbar
Steuerung: Omron
Bedieneinheit: Bedienpanel
Steuerspannung: 24 V, DC
Frequenzregelung: Hitachi
Pneumatik: Festo
Anschlusswerte: 230/400 Volt / 50 Hz
Anschlussleistung: ca. 6 kW
Druckluft: min. 6,0 bar (ISO 8573-1)
Bedienseite: links / rechts
Schutzklasse: IP 54
Verstellung: manuell / motorisch
Besonderheiten: mehrspuriger Produktdurchlauf möglich